Disclaimer

Grundsätzliche rechtliche Hinweise und Nutzungsbedingungen

Wir bitten Sie, die vorliegenden Nutzungsbedingungen aufmerksam zu lesen. Wenn Sie auf dieser Website (www.freitext.com) und alle ihre Seiten zugreifen, dann erklären Sie, dass Sie die folgenden Bedingungen und deren rechtliche Hinweise, sowie das darin enthaltene Material gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Wenn nichts anderes spezifiziert ist, untersteht der gesamte Inhalt der Site dem Copyright. Alle Rechte gehören dem Verlag Freitext. Das Material ist ausschliesslich zu Präsentationszwecken frei zugänglich. Die Vervielfältigung des Materials oder von Teilen davon in beliebiger schriftlicher oder elektronischer Form ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages gestattet. Für jede Vervielfältigung der Inhalte ist die ausdrückliche Erlaubnis des Verlages erforderlich.

Eigentum der Site und der Marken

Kein für die Site konzipiertes Element beinhaltet eine Erteilung einer stillschweigenden Lizenz oder ein Benutzungsrecht für ein Bild, eine Marke, eine Identifizierungsmarke von Dienstleistungen oder eines Logos. Das Herunterladen oder Kopieren von Material oder von Software von der Site verleiht keinerlei Rechte auf diese Software oder dieses Material. Freitext behält sich alle aus dem Copyright und dem Eigentum der Marken des gesamten Materials der Site hervorgehenden Rechte vor.

Keine Gewähr

Obgleich der Verlag alle Anstrengungen unternommen hat, um die Zuverlässigkeit der in der Site enthaltenen Informationen zum Zeitpunkt ihrer Publikation zu gewährleisten, besteht keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie von Seiten des Verlages Freitext oder ihrer Vertragspartner (einschliesslich Haftpflicht) für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen. Die Inhalte der Site können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Keine Garantie

Die in der Site enthaltenen Informationen und Meinungen werden ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantie irgendwelcher Art im weitesten Sinne des geltenden Gesetzes abgegeben. Bei Beanstandungen ist die Betriebsleitung des Verlages massgebend. Der Verlag übernimmt ferner keinerlei Haftung und bietet keine Garantie für die Funktionsfähigkeit der Site oder dafür, dass diese keine Unterbrechungen erleidet oder dafür, dass diese fehlerfrei ist und dass Defekte korrigiert werden, oder dass die Site oder der Server, durch die sie zugänglich ist, keine Defekte aufweisen.

Auf Grund der offenen Konfiguration des Internets besteht die Möglichkeit, dass sich Dritte unbefugten Zugang zur Verbindung zwischen dem Computer des Benutzers der Onlinedienstleistungen und dem System des Verlages verschaffen können. Um dieses Risiko auf ein Minimum zu reduzieren, nutzt der Benutzer der Onlinedienstleistungen alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, um den Computer zu schützen, den er für den Zugang zur Website des Verlages benutzt. Der Benutzer übernimmt jedes Risiko und jede Verantwortung für die Folgen von eventuellen unbefugten Zugriffen durch Dritte.

Haftungsausschluss

Der Verlag kann auf keinen Fall, auch nicht im Fall von Nachlässigkeit, ohne jedoch auf diese beschränkt zu sein, für irgendwelche direkten oder indirekten Schäden, die durch den Zugriff auf die Site oder die Benutzung der Site, oder die Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen oder das entsprechende Material zu benutzen, verursacht werden, haftbar gemacht werden.


Back to Top ↑