Achim Wagner

Achim Wagner, 1967 in Coburg geboren, lebt als freier Autor in Ankara und Berlin.

Mehrere Einzeltitel, zuletzt 2011 der Lyrikzyklus „flugschau“ im [SIC] – Literaturverlag, Aachen-Zürich, und 2013 der in türkischer Sprache verfasste Gedichtband „hafif coğrafya“ bei Nika Yayınevi, Ankara.

Zahlreiche Auszeichungen, u.v.a das sechsmonatige Istanbulstipendium der Kunststiftung NRW, 2009, das Johannes Poethen Stipendium des Stuttgarter Schriftstellerhauses, 2010, sowie Stipendien der Stadt München für das internationale Künstlerhaus Villa Waldberta, 2006 und 2012.

Neben seiner literarischen Tätigkeit ist Achim Wagner auch fotografisch unterwegs. 2012 zeigte die Technische Universität des Nahen Ostens (ODTÜ) in Ankara eine Einzelausstellung seiner Arbeiten. (Siehe auch: www.achimwagner.com)



Comments are closed.

Back to Top ↑